Die zusätzliche Dimension

Ich stelle mir vor, Fotos könnten mehrere Sinne ansprechen. Das Wattenmeer auf der Hallig roch nach Kindheit, das Treppenhaus nach Katzenpisse, in den Ohren abwechselnd Möwengeschrei und ein bellender Hund. Weihnachten in den 80ern: Mamas leckeres Winterparfum, daneben die Plätzchenschale und über allem ein schwerer Zigarrendunst. Auf dem Bauernhof die quakenden Frösche im Weiher, der […]

«Oh, wie schön: Ein Baby im Haus!»

Beatrice Zemp stillt ihre Tochter.

Über das Neugeborene freuten sich alle riesig. Nur die Mutter war auf die Situation nicht vorbereitet. Dass die ersten Monate sie so fordern würden, hätte Beatrice Zemp nicht gedacht. Sie tut, wozu nur wenige Mütter den Mut haben: Ungeschönt spricht sie im Interview über die schwierigen Seiten als Business-Mama. Beatrice, ein regulärer Mutterschaftsurlaub in der […]

«Es ist an der Zeit, Dinge anders zu machen. Neu. Glücklicher.»

Wie angepasst ist dein Leben? Worin erkennst du dein Genie? Filiz Scarcella, Coach und Keynote-Speaker, setzt sich in ihrer Arbeit täglich damit auseinander. Ein Gespräch über Wollen und Tun, über Selbstbestimmung und die Energie des echten Lebens. Filiz, Du hast in den letzten Jahren einen ziemlichen Wandel durchgemacht und trittst jetzt anders nach aussen auf. […]

Spring!

Nachdem meine Tochter wieder und wieder vom Drei-Meter-Brett gesprungen war, fand sie: «Mama, mach Du auch mal!» Bis dahin hatte ich entspannt im Wasser des Sprungbeckens geplanscht, jederzeit bereit, all jene zu retten, die nach dem Sprung unter Wasser den Weg nach oben nicht mehr fanden. Das war nicht notwendig, denn alle waren glückselig wiederaufgetaucht. […]

«Es tut sich mir eine total neue Welt auf»

Wie sieht ein Blauburgunder aus? Welche Form hat ein Chianti? Als Synästhetin sieht Nadine Reichmuth, was sie riecht und schmeckt. In der Weinhandlung ihrer Familie gibt sie Menschen einen anderen Zugang zu Wein: durch Weinbeschriebe in Bildern. Nadine, wie muss man sich Deine Farbwahrnehmung vorstellen? Kannst Du ein Beispiel geben?Nadine Reichmuth: Ja, zum Beispiel verbinde […]

Gratis zum Mitnehmen

Wofür sind Sie gerade dankbar? Klingt nach «Gschpürschmi»? Bringt Fokus! Nennen Sie nur drei Punkte, mehr nicht. Ich mach’s auch. Los … 1. Mein schattiger Arbeitsplatz, inklusive frischem Wind. 2. Das mächtige Bücherregal hinter mir. 3. Die Stimmen der plaudernden Nachbarn, die ich durch die offene Balkontür höre. Kleine Dinge, vielleicht auch unwichtige. So unwichtig, […]

Feriengefühl, mit Fliege

Vor einem Jahr naschten wir Gelato am Comer- und Friesentorte an der Nordsee. Jetzt ist Corona. Die Weite des Wattenmeers haben wir eingetauscht gegen die Würde der Urner Berge, und ich bestaune die Vokale des hiesigen Dialekts. Postautos fahren mit Dreiklang über den Pass, während wir Mocca-Joghurt von der Alp schlürfen. Gleich eine Runde joggen, […]