Hintergrundrauschen

Tischgeschichte, Wassen.
Hier sind die Zuckertütchen nicht bedruckt, und die Vorfreude ist gross. Pause an der Gotthardstrasse.

Wir hatten Glück. Erst 600 Meter vor der Autobahnausfahrt begann der Stau. «All die Verrückten, die sich durch den Gotthardtunnel zwängen wollen», dachte ich. Dabei konnte ich nichts dafür, dass unser Ziel kurz davor lag. Ein Zwischenstopp in Wassen, Café crème im Alpenhof, Brot und Postkarten kaufen im Dorfladen, meine erste SMS-Briefmarke. Nur noch zehn Minuten bis ins Tal. Wir fuhren den Motorrädern hinterher, die den Sustenpass hinauf knatterten. Einmal angekommen, hüllte uns das Häuschen ein mit seinem ganz eigenen Geruch. Laut rauschte dazu die Meienreuss.