«Es tut sich mir eine total neue Welt auf»

Wie sieht ein Blauburgunder aus? Welche Form hat ein Chianti? Als Synästhetin sieht Nadine Reichmuth, was sie riecht und schmeckt. In der Weinhandlung ihrer Familie gibt sie Menschen einen anderen Zugang zu Wein: durch Weinbeschriebe in Bildern. Nadine, wie muss man sich Deine Farbwahrnehmung vorstellen? Kannst Du ein Beispiel geben?Nadine Reichmuth: Ja, zum Beispiel verbinde […]

Gratis zum Mitnehmen

Wofür sind Sie gerade dankbar? Klingt nach «Gschpürschmi»? Bringt Fokus! Nennen Sie nur drei Punkte, mehr nicht. Ich mach’s auch. Los … 1. Mein schattiger Arbeitsplatz, inklusive frischem Wind. 2. Das mächtige Bücherregal hinter mir. 3. Die Stimmen der plaudernden Nachbarn, die ich durch die offene Balkontür höre. Kleine Dinge, vielleicht auch unwichtige. So unwichtig, […]

Feriengefühl, mit Fliege

Vor einem Jahr naschten wir Gelato am Comer- und Friesentorte an der Nordsee. Jetzt ist Corona. Die Weite des Wattenmeers haben wir eingetauscht gegen die Würde der Urner Berge, und ich bestaune die Vokale des hiesigen Dialekts. Postautos fahren mit Dreiklang über den Pass, während wir Mocca-Joghurt von der Alp schlürfen. Gleich eine Runde joggen, […]

100 % konsequent

Vergangene Woche habe ich’s getan, zum ersten Mal seit Wochen. Es war mehr als ein Ausrutscher: Ich war 100 % konsequent. Und wurde zur Quertreiberin, deren unbeirrbare Entscheidung eine kleine Patt-Situation hervorrief. Dabei bin ich – wer mich kennt, der weiss das – ein friedliebender Mensch und nicht auf Konflikte aus. Was war passiert? Ein neues […]

Die Resilienz-Kur

Nehmen wir an, wir bringen es hinter uns. Wir finden alltagstaugliche Wege, wie wir trotz Virus wieder Menschen umarmen, offline Konferenzen besuchen und richtig grosse Feste feiern können. Welchen Vorrat würden Sie sich für die nächste Pandemie zulegen? WC-Papier, Nudeln und Pelati haben Sie sicher für die nächsten Jahre zur Genüge im Keller. Mein Favorit […]

Mein Leben als Fräulein Rottenmeier

Viele meiner Klassenkameradinnen in den 1980-ern hatten den gleichen Berufswunsch: Lehrerin. Dank Corona sind diese Mädchenträume nun endlich in Erfüllung gegangen. In Pädagogik habe ich nie meine Berufung gesehen, und ich hoffe, meine Kinder sehen mir das nach. Dennoch war ich nach der Schulschliessung im März vorfreudig aufgeregt über meine neue Aufgabe: Fräulein Rottenmeier im […]

Grillgut

Unsere Bäuche knurrten wie hungrige Bären, als wir durch den menschenleeren Wald zogen. Nachdem wir schliesslich genug Holz in allen Grössen beisammenhatten, das Feuer bereit war und auch die Stöcke für unser Grillabenteuer gespitzt waren, blickten mein Liebster und ich uns erwartungsvoll in die Augen. «Du kannst die Cervelats bringen», sagte er.«Die hast doch Du […]

Management-Spielchen

Management-Spielchen sind grossartig – ja! Wie wirkt sich eine leichte Veränderung aufs Team aus? Welche Kräfte müssen wie zusammenspielen, damit das Projekt gelingt? Oder: Wie finde ich heraus, welche Ziele ich in meinem Leben erreichen möchte? Bei der Beantwortung solcher und ähnlicher Fragen kamen mir bis jetzt Management-Spielchen zugute. Die Spielchen helfen, Probleme zu lösen […]

Die Nein-Sagerin

Eigentlich will ich da nicht hin. Das Thema und die Leute interessieren mich nicht, es ist mir zu teuer, und Zeit habe ich gerade sowieso keine. Trotzdem gehe ich schliesslich hin. Ich könnte ja etwas verpassen, mich selbst ins Aus befördern durch meine blosse Abwesenheit. Kommt Ihnen bekannt vor? Dann sind Sie in guter Gesellschaft; […]